Treffpunkt für alle Altersgruppen

Das Konzept "NEULAND"

Hallo !

Herzlich Willkommen !

Serdecznie Witamy !  

Merhaba !   Ja sou !   Benvenuto !   Welcome !

Die Nachbarschaftshilfe "Neuland" in Garbsen bei Hannover ist Treffpunkt für alle Altersgruppen. Ehrenamtliche engagieren sich bei den verschiedenen Projekten und Aktionen des Zentrums, das von der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde in Garbsen getragen wird.

zum Anschauen "Bild-Anklicken" oder Downloaden

zum Flyer "NEULAND 2018"


Das ökumenische Sozialprojekt NEULAND macht sich stark für den Kronsberg in Garbsen

Seit Mai 2003 engagieren sich die evangelisch-luth. Silvanusgemeinde und die katholische Kirchengemeinde St. Raphael, Garbsen- St. Maria Regina in Berenbostel "Auf dem Kronsberg" gemeinsam mit der Stadt Garbsen für ein gutes Miteinander der Menschen auf dem Kronsberg. Seit 2014 ist NEULAND auch eine besondere Anlaufstelle für die geflüchteten Menschen, die in Garbsen ankommen.

NEULAND setzt sich ein für

  • gemeinschaftsfördernde Aktivitäten und Orte der Begegnung
  • interkulturellen Austausch
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Vernetzung und Kooperationen
  • ehrenamtliches Engagement

NEULAND unterstützt mit Bildungs- und Begegnungsangeboten

  • Nachbarschaftsladen als Anlaufstelle und Treffpunkt
  • Hausaufgabenhilfe, Lesecafe, Ferienangebote für Kinder
  • Cafe Kronsberg, internationaler Frauentreff
  • niedrigschwellige Deutschkurse
  • Willkommensgruppe für Mütter mit Kindern
  • Fahrradwerkstatt, Kleiderkammer
  • unterstützende Angebote für Geflüchtete, u.a. auch durch ehrenamtliche Integrationslots*innen

Gemeinsam stark für den Kronsberg

  • mit Ehrenamtlichen, die ihre Talente und Ideen einbringen
  • mit Kooperationspartner*innen und als Teil verschiedenster Netzwerke
  • mit den Kronberger*innen selbst

Sie finden NEULAND an zwei Standorten:

  • Nachbarschaftsladen Wilhelm-Reime-Str. 2 und Wohnung Liebermannstr. 25

Sie haben Lust, Teil des Teams aus Haupt- und Ehrenamtlichen zu werden? Sie möchten uns mit einer Geld- oder Sachspenden unterstützen? Das ist toll. Kommen Sie vorbei oder melden sich gerne. Wir freuen uns!

Das NEULAND-Team mit

Birgit Fitz (Diakonin), Sebastian Schulze (Diakon) und Kathrin Osterwald (Projektleitung, Koordination der Integrationslots*innen der Stadt Garbsen)

Email: neuland_oeku@freenet.de

Tel. 05131-97225, mobil 0157 54942530